Bewerbungsfrist: 30.04.2021 http://www.caritas-passau.de/JS60P

Fachkraft

Assistent/in bautechnische Verwaltung (m/w/d)

Der Caritasverband für die Diözese Passau e. V. ist der Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche im Bistum Passau. In den Diensten und Einrichtungen setzen sich rund 3.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kinder- und Jugend-, der Behinderten- und Altenhilfe sowie in den teilstationären Diensten für die Belange hilfsbedürftiger Personen ein. Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege unterstützt, berät und vertritt er Mitgliedseinrichtungen, Gliederungen des Verbandes und tritt selbst als sozialpolitischer Akteur auf. Zum Caritasverband im Bistum Passau gehören 7 Kreis-Caritasverbände sowie 94 Orts- und Pfarrcaritasvereine mit zahlreichen Ehrenamtlichen und rund 13.000 persönlichen Mitgliedern. Gemeinsam betreuen wir in 338 Einrichtungen rund 65.000 Menschen im Jahr.

Der Caritasverband für die Diözese Passau e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung für die Stabsstelle Bau- und Projektcontrolling eine/n

Assistent/in bautechnische Verwaltung (m/w/d)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt in Teilzeit 30 Stunden.
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche, verwaltungstechnische und organisatorische Unterstützung für die Stabsstelle Bau- und Projektcontrolling
  • Mitarbeit bei der kaufmännischen Begleitung von Bauvorhaben und -maßnahmen
  • Controlling von kleineren Baumaßnahmen nach Absprache
  • Bearbeitung und Prüfung von Angeboten sowie Erstellung von Vor- und Nachkalkulationen

Wir erwarten

  • Ausbildung als Bautechnische/r Assistent/in, Bautechniker/in bzw. -zeichner/in oder kaufmännische Ausbildung 
  • Idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bau- und Immobilienmanagement 
  • Kenntnisse über baurechtliche und technische Vorschriften und Verordnungen wünschenswert
  • Sicheres Auftreten sowie selbständige, lösungsorientierte und präzise Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Rasche Einarbeitung in komplexere Zusammenhänge

Unsere Caritaseinrichtungen sind sichtbare und erlebbare Orte der Katholischen Kirche und ein wichtiger Teil der Zivilgesellschaft. Sie sind Lern- und Begegnungsorte für Mitarbeitende, für die Caritas selbst und die Menschen vor Ort. Die Verbundenheit mit den Werten der Caritas und die Identifikation mit den Grundsätzen der Katholischen Kirche setzen wir bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern voraus.

Wir bieten

  • Möglichkeit zur beruflichen wie persönlichen Entwicklung 
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Sozialverband der Katholischen Kirche
  • Offene und kollegiale Organisationskultur
  • Attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Vielfältige Sozialleistungen, u.a. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (ZVK)

Weitere Angaben

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, aktuellem Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte baldmöglichst in einer PDF-Datei an karriere@caritas-passau.de. 

Bei Rückfragen und weiteren Informationswünschen wenden Sie sich bitte an Frau Sibylle Rückl, Telefon: 0851 392-168, E-Mail: sibylle.rueckl@caritas-passau.de

Arbeitsfeld 2

  • Verwaltung, Recht, Finanzen

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen