Bewerbungsfrist: 05.10.2020 http://www.caritas-passau.de/7CYYG

Fachkraft

Psychologe/in (m/w/d) (Diplom oder M.Sc.)

Der Caritasverband für die Diözese Passau e. V. ist der Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche im Bistum Passau. In den Diensten und Einrichtungen setzen sich rund 3.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kinder- und Jugend-, der Behinderten- und Altenhilfe sowie in den teilstationären Diensten für die Belange hilfsbedürftiger Personen ein. Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege unterstützt, berät und vertritt er Mitgliedseinrichtungen, Gliederungen des Verbandes und tritt selbst als sozialpolitischer Akteur auf. Zum Caritasverband im Bistum Passau gehören 7 Kreis-Caritasverbände sowie 94 Orts- und Pfarrcaritasvereine mit zahlreichen Ehrenamtlichen und rund 13.000 persönlichen Mitgliedern. Gemeinsam betreuen wir in 338 Einrichtungen rund 65.000 Menschen im Jahr.

Der Caritasverband für die Diözese Passau e. V. sucht für die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung in Passau zum 01.01.2021 eine/n

Psychologen/in (m/w/d)
(Diplom oder M.Sc.)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt in Teilzeit 35 Stunden.
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und therapeutische Unterstützung von Kleinkindern, Kindern, Jugendlichen sowie deren Eltern und jungen Erwachsenen bei Entwicklungs- und Leistungsproblemen, Erziehungsfragen und -schwierigkeiten, Verhaltens- und emotionalen Problematiken, familiären Konflikten und Krisen, Trennungsproblemen, Gewalterfahrungen
  • Arbeit im Einzel-, Paar- und Gruppensetting
  • Fallbezogene Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern
  • Durchführung notwendiger diagnostischer Maßnahmen
  • Durchführung präventiver und therapeutischer Maßnahmen, z.B. thematische Kindergruppen, Dyslexietherapie

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Praktische Erfahrungen in der Beratung von Eltern, Familien und jungen Menschen erwünscht
  • Hohe Beratungskompetenz, Belastbarkeit und Engagement
  • Systemisches Denken und eine empathische Haltung
  • Bereitschaft zur Teamarbeit sowie Teilnahme an Supervision und Fortbildung
  • Pkw Führerschein

Unsere Caritaseinrichtungen sind sichtbare und erlebbare Orte der Katholischen Kirche und ein wichtiger Teil der Zivilgesellschaft. Sie sind Lern- und Begegnungsorte für Mitarbeitende, für die Caritas selbst und die Menschen vor Ort. Die Verbundenheit mit den Werten der Caritas und die Identifikation mit den Grundsätzen der Katholischen Kirche setzen wir bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern voraus.

Wir bieten

  • Fundierte Einarbeitung in ein attraktives und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld
  • Gute Teamarbeit und Unterstützung bei Weiter- und Fortbildungsanliegen
  • Beschäftigung in einer etablierten und angesehenen Caritas-Einrichtung
  • Mitarbeit in einem engagierten und multidisziplinären Fachteam
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Vielfältige Sozialleistungen, u.a. arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (ZVK)

Weitere Angaben

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte bis spätestens 05.10.2020 in einer PDF-Datei an Karriere@caritas-passau.de.

Bei Rückfragen und weiteren Informationswünschen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Furthmeier, Telefon: 0851 392-221, thomas.furthmeier@caritas-passau.de.

Ihre Daten werden spätestens 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.caritas-passau.de/datenschutz.

Arbeitsfeld 1

  • Kinder und Jugendliche

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen